Seit 15 Jahren PEUGEOT Botschafterin | Medien Peugeot Suisse

Seit 15 Jahren PEUGEOT Botschafterin

download-pdf
download-image
download-all
Die Künstlerin des Jahres 2014 fährt seit 15 Jahren PEUGEOT, eine ebenfalls ausgezeichnete Marke («Car of the Year 2014», «Schweizer Auto des Jahres 2014»). Vor kurzem hat Francine Jordi ihren neuen Dienstwagen, den PEUGEOT 508 SW GT, übernommen.

Francine Jordi ist Mitte Oktober in der Filharmonie Filderstadt bei Stuttgart (D) zur «Künstlerin des Jahres 2014» gewählt worden. Ein weiterer Beweis für die anhaltende internationale Popularität der sympathischen Berner Sängerin, die zurzeit an ihrem nächsten Album arbeitet. Der Erfolg bringt zahlreiche Reisen mit sich, für die Francine Jordi seit mittlerweile 15 Jahren auf PEUGEOT vertraut, seit kurzem auf ihren neuen PEUGEOT 508 SW GT. Das Topmodell ist mit einem 2.2 HDi-Diesel ausgestattet, leistet 204 PS/150 kW und bietet ein maximales Drehmoment von 450 Nm.

 

Francine Jordi ist im PEUGEOT 508 mit einer komfortablen, sicheren und sportlichen Reiselimousine unterwegs. Das grosszügige Kofferraumvolumen von 560 bis 1598 Liter nutzt Francine nicht nur für Gepäck und Musik-Equipment, sondern auch, damit ihr treuer Begleiter, Labrador Theo, wenn immer möglich dabei sein kann.

 

 

Der PEUGEOT 508

 

Als Krönung der neuen Fahrzeuggeneration mit der «8» aus dem Hause Peugeot – übrigens die jüngste in der Markengeschichte – verkörpert der neue Peugeot 508 die Ambitionen der Marke hinsichtlich ihrer Höherpositionierung, ihrer Qualitätsansprüche sowie der Aufwertung ihres Image. Typisch für dieses hochwertige Segment sind eine edle Anmutung und hochmoderne Technologien, gepaart mit zahlreichen Komfort- und Sicherheitsfunktionen wie dem berührungsfreiem Zugang, der elektrischen Feststellbremse, dem Fernlichtassistenten, Vier-Zonen-Klimaautomatik oder der HiFi-Anlage von JBL. Als komplett neue Funktionen hinzugekommen sind ein Toter-Winkel-Assistent und eine Rückfahrkamera mit Farbanzeige im Touchscreen.

 

Der PEUGEOT 508 ist mit den Benzinmotorisierungen 1.6 VTi 120 PS (mit automatischem Schaltgetriebe) und e-THP 165 PS erhältlich, der erste Euro-6-Benzinmotor, der im PEUGEOT 508 zum Einsatz kommt. Neben der Top-Motorisierung 2.2 HDi 204 PS sind zudem zwei Dieselvarianten verfügbar, die ebenfalls bereits heute die Euro-6-Norm erfüllen: der BlueHDi 150 PS und der BlueHDi 180 PS.

Auch die in diesem Segment nach wie vor exklusive HYbrid4-Technologie wurde für Limousine und RXH wieder aufgegriffen. Dank des umfangreichen Angebots für die Peugeot-Modelle 3008, 508 und 508 RXH steht die Marke bei Hybridfahrzeugen nach Verkaufszahlen europaweit sogar an zweiter Stelle. Bei diesem System arbeiten ein 2.0-Liter-HDi-Dieselmotor mit 163 PS und ein auf die Hinterräder wirkender 37 PS starker Elektromotor jeweils abwechselnd oder gleichzeitig. Vier Antriebsarten (ZEV, 4WD, Sport und Auto) sorgen für hohen Bedienkomfort und ein unvergleichliches Fahrerlebnis. Sparsam ist diese Variante obendrein: Mit 85 g CO2/km und einem kombinierten Verbrauch von 3,3 l/100 km besitzt der Peugeot 508 Hybrid4 die niedrigsten Emissions- und Verbrauchswerte seines Segments.

Peugeot (Suisse) SA

 

Mickael Berend                                                                                Manuela Diethelm                                         

Leiter Presse, Events und Sponsoring                                        Pressesprecherin

+41 (0)44 746 23 07                                                                    +41 (0)44 746 23 14

mickael.berend@peugeot.com                                                    manuela.diethelm@peugeot.com

                                                                                  http://presse.peugeot.ch/

 

 

PEUGEOT

 

Die Löwenmarke ist in knapp 160 Ländern über 10‘000 Mal vertreten und steht weltweit für Anspruch, Ästhetik und Emotion.

2013 konnte PEUGEOT weltweit 1‘553‘000 Einheiten absetzen, legte in den meisten grossen Wachstumsmärkten zu und konnte seine Höherpositionierungsdynamik fortführen.

Neben den beiden ausdrucksstarken Modellen 208 GTi und 208 XY hat die Marke PEUGEOT ihren urbanen Crossover 2008 eingeführt und ihr Angebot im Segment C mit dem neuen PEUGEOT 308 grundlegend überarbeitet.

Das hohe Qualitätsniveau der Produkte und Dienstleistungen, das raffinierte Design, die Liebe zum Detail und das Fahrerlebnis tragen zu den Emotionen bei, für die jedes Automobil von PEUGEOT steht.

Für die Marke PEUGEOT mit über 60 Millionen verkauften Fahrzeugen sind diese Eigenschaften seit 125 Jahren von entscheidender Bedeutung.

Scroll